Erlebtes in 2018…

 

 

02. November 2018

Welch ein Schock

 

JACK  

*20. 07. 2008 - † 02. 11. 2018

 

Wir können es noch gar nicht ganz glauben und sind alle ziemlich geschockt, das unser Jack heute von uns gegangen ist.

Auch ihn hat ein schnellwachsender Tumor buchstäblich aus unseren Reihen gerissen.

Jenny und er waren Mitglied der 'Mainhatten Dancers' seit 2009 und Terrier like -war er niemals unterzukriegen.

Ganz im Gegenteil. Er war eigentlich immer Einer der zum Abschluss des Trainings seine Jenny gefragt hat :

" Und!... was machen wir jetzt?" 

 

 

 

Wir von Dogdance Frankfurt sind nicht nur um seinetwillen unendlich traurig, sondern durch sein Ableben verlieren wir ein weiteres unserer wertvollen und langjährigen Tanzmitglieder. 

 

 

 

 

 

22. Oktober 2018

Dogdance ist nicht immer nur Tanz!

 

Auch in Sachen Tricks dürfen unsere Hunde zeigen was sie können. 

Mal mit - mal ohne Ablenkung. 

Und in der Gruppe macht es sich doch gleich viel besser. 


 

 

16. Oktober 2018 

Frisches Blut aus eigenen Reihen 

 

Da sich die junge Meily bei unseren Dogdance-Minis so prächtig gemacht hat, und immer auf der Suche nach Herausforderungen zu sein scheint, darf sie ab Mitte November mal bei den Turnierläufern mittrainieren. 

Wir werden berichten, ob wir auch Sie bald offiziell zu unserer

'Dogdance - Frankfurt' Gruppe dazu zählen können.  

 

 

03. Oktober 2018

Der Ruf des Feiertags - "Freizeit und SCHNITZEL" 

 

Es wurde ja mal wieder Zeit das wir uns zu einer schönen großen Runde treffen, um gemeinsam danach einzukehren.

Da traf es sich gar prächtig, das der 03. Okt. auch gleichzeitig ein Feiertag ist, so konnten wir bei strahlendem Sonnenschein dem Ruf des Feiertages folgen und dann auch noch unsere Schnitzel genießen.  

 

 

 

 

 

 

Ende September 2018

 

Der Himmel über Frankfurt lässt uns an manchen Tagen die unerträgliche Hitze vergessen

und staunend innehalten,

bei der abendlichen Gassirunde. 

Welch ein beeindruckendes Naturspektakel. 


 

 

20. September 2018

 

Update von den Zwergen!

 

Die Neuen von Dogdance Frankfurt, unsere 

NEXT GENERATION

übt schon fleißig an den Basics, wie Haltung und Positionen.  

 

 

####################################################################################################

 

 

28. August 2008 - 28. August 2018 

 

10 Jahre Dogdance Frankfurt

 

Wow ... wer hätte das gedacht!

 

Vor 10 Jahren gab Maria Horn 6 Teams die Möglichkeit, bei ihr Dogdance zu trainieren. 

Wir freuen uns unglaublich, dass Anna und Claudia dieser 'ERSTEN 6' immer noch aktiv bei uns sind.   

 

In der Zwischenzeit sind wir auf insgesamt 4 Gruppen herangewachsen,

die von 3 Trainern dauerhaft und regelmäßig betreut werden.

Diese Gruppen bestehen aus 2 festen Turniergruppen und 2 offenen Fungruppen.

Zur Zeit trainieren bei uns insgesamt 28 Teams Dogdance.  

 

Viele haben uns in den vergangenen Jahren leider schon verlassen, 

aber ALLE teilen nach wie vor mit uns zusammen, die Freude an dieser wunderschönen Sportart.  

 

 

* Als kleines, zusätzliches Dankeschön gab es jeweils, eine ganz besondere Flaschen Sekt und für die Trainer zwei.  

 

 

 

####################################################################################################

 

 

 

 

 

 

 

25. August 2018

'Tripple' beim heimischen Sommerfest!

 

Beim diesjährigen Sommerfest in unserem Verein haben sich die Organisatoren mal etwas ganz anderes ausgedacht.

Eine Vereins Rallye!

Bestehend aus Auszügen aller Sportarten, die bei uns im Verein angeboten werden.

Alles war vertreten: Agility, Obedience, THS, Rallye-O, Longieren, sowie wir vom Dogdance und der Clicker Club.

Mitmachen konnte jeder der wollte. 

Bei den einzelnen Übungen wurden je nach Schwierigkeitsgrad, Punkte verteilt und später von einer Juri zusammengezählt.

 

Und hier zeichnete es sich wieder ganz klar ab. 

 

DOGDANCE-TRAINIERTE HUNDE SIND ANDERS. 

( Aufmerksamer und offener für Neues ) 

 

Von den 35 teilnehmenden Teams, teilten sich die Mitglieder von Dogdance Frankfurt das Sieger-Treppchen voller stolz. 

Platz 1 : Karin mit Coco ( MDD )

Platz 2 : Janine mit Meily ( Mini Dancer )

Platz 3 : Claudia mit 'Krötchen' Nica ( Mini Dancer ) 

 

Bähm... das war der Knaller!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

05. August 2018

Trick Show Auftritt im Tierheim!

 

Zum Sommerfest des Tierheims in Dreieich-Sprendlingen haben sich einige unserer Mitglieder auf den Weg gemacht, um den Besuchern und Zuschauern einen kleinen Einblick zu geben.. Was aus einem ehemaligen Straßenhund alles werden kann und wie viel Vertrauen man durch ein wenig investierte Zeit hervorrufen kann. 

 

Da die Temperaturen auch an diesem Tag sehr hoch waren, haben die Mädels von einer richtigen Choreo abgesehen und sich zum Wohle der Hunde für eine reine Trick Show entschieden. 

Aber auch dies lies die Zuschauer nicht schlecht staunen, als die Hunde z.B. einzeln die Pfoten auf Kommando gehoben haben, sich auf Distanz in die vorgegebene Richtung gedreht haben, sich vom Futter wegbewegt haben, Rückwärts im Slalom durch die Beine des Besitzers gegangen sind, oder auch Rückwärts um ihn rum.

 

 

4. - 6. Mai 2018

Theaterluft schnuppern !

 

Während sich die Mädels im Training oder im Urlaub vergnügten, durften die Wauzen von unserer Claudia in der NaxosHalle Frankfurt Theaterluft schnuppern, um dann während der Abendvorstellungen als 'Hintergrundakteure' frei zwischen den Performerinnen und den Zuschauern zu agieren. 

* Aufnahme von der 1. Probe 


 

 

          Alte Freundschaft rostet nicht! 

          25. April 2018 

 

In immer wiederkehrenden Abständen besuchen wir unsere Ehemaligen

und frischen unsere Freundschaft mit ihnen auf.

Heute haben sich Linda und Claudia mal wieder mit Petra Bauer getroffen,

um mit ihr bei strahlenden Sonnenschein eine schöne lustige Runde zu drehen.  

 

In memory of a beautiful member!

 

Alba *15.02.2008 -  01.04.2018  

 

Es gibt sie tatsächlich, diese besonderen Hunde, die einen nicht nur an der Leine begleiten, sondern...

die einem das Leben und vor allem die Seele bereichern! 

 

Unsere Alba war nicht nur Mitglied unserer 'Familie', sie war ein Hund, der alleine durch seine freundliche Art bei Mensch und Hund ein lächeln auf die Lippen zaubern konnte, sobald er in die Nähe kam.

 

 

Dogdance Frankfurt ist voller Trauer, über das plötzliche und unerwartete ableben eines solchen Tieres. 

 

Ebenfalls ein Urgestein in unseren Reihen, war sie von 2010 - 2017 nicht nur ein wertvolles Mitglied der

"Mainhatten Dog Dancers" und des "Mainhattan Dance Trios",

welche sie auf unzähligen Auftritten, Turnieren und Events bereicherte,

sondern sie war auch im laufe ihrer Tanzkarriere oftmals ein zuverlässiges Springermitglied bei der 

'Mainhattan Men Group', sowie bei unseren ehemaligen 'Mainhattan Skyline Dancers'.

Innerlich gehörte sie nach wie vor zum Team, obwohl sie schon im November 2017 offiziell in Dogdance-Rente ging. 

 

 

 

Sie hinterlässt bei uns allen ein tiefes Loch.  

 

                                                                  Wir von Dogdance Frankfurt werden sie immer im Herzen behalten!

 

 

 

 

 

24. März 2018 

 

Einzelstart im Saarland!

 

Obwohl Cara-India seit November offiziell bei unseren Gruppen in Rente gegangen ist, hat es sich unsere Maria nicht nehmen lassen, mal wieder alleine mit ihrem 'alten' Mädel den Ring auszunutzen.....  und da sie schon bis ins Saarland gefahren ist, durften auch gleich ihre imposanten Jungs mit ihr als 'Trio' starten. 

 

 


 

 

10.+11. März  2018

 

Ein Wochenende lang, quer durch die Musikwelt!

 

Ach wie schade, so lange ersehnt und dann doch so schnell vorbei. 

Cordula Hagn von 'Pfotensamba', die wir mit ihrer kompetenten und lieben Art schon bei früheren Seminaren kennen lernen durften und sie deshalb immer wieder gerne zu uns einladen, hatte ein wirklich intensives Tanztraining für uns im Gepäck, als wir am Wochenende von ihr in unserer Trainingshalle zum Seminarbeginn begrüßt wurden. 

Deshalb ging es auch schon gleich kurz nach der Begrüßung los..

Cordula hatte sich die Mühe gemacht, 5 verschiedene Musikrichtungen herauszusuchen und hat sich hierzu, extra für uns, Choreos ausgedacht. 

Von 'Rock mi' bis 'Folklore' und vom 'Frühling' bis 'New York', es war für jeden was dabei. 

 

Und so durften wir über 2 Tage hinweg Schrittfolgen erlernen, in die wir dann auch unsere Hunde mit integrieren konnten. 

 

Ein paar Bilder von diesem schönen Seminar findet ihr  * hier

 

Liebe Cordula, 

Es war so schön dich auch persönlich mal wieder zu sehen, wir konnten auch diesmal wieder so viel mitnehmen und von dir lernen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei dir und hoffen dich alsbald wieder bei uns begrüßen zu können.  

 

                                                                                              Liebe Grüße 

                                                                                                                   Die Mädels aus Frankfurt

 

 

Februar 2018 

 

Wir beginnen ein etwas anderes intensiv Training. Für unsere Hunde ist es zumeist leichter zu verstehen, als für uns..... oder? 


 

 

30. Januar 2018 

Die 'Zuckerschnute' 

 

In Frankfurt hat die freche, kleine 'Jeanie' einen Platz bei unserer Karin gefunden.

Somit erweitert sich der Club der 'Halbstarken' bei uns auf 4. 

 

DogDance Frankfurt heist das neue Mitglied ebenfalls herzlich Willkommen. 

 

Wir alle sind entzückt von unseren ganzen neuen Babys und freuen uns jetzt schon, auf die daraus entstehende neue Tanzgruppe.  

 

 

 

 

 

 

13. Januar 2018 

 

Einzelstart in Nürnberg! 

 

Da unsere Turnier-Gruppe sich dieses Jahr neu zusammengeschlossen hat und wir uns erstmal als große Gruppe wieder richtig im Training finden wollen, hat sich unsere Claudi mit ihren Jungs und ihrem Junghund auf den Weg gemacht nach Nürnberg, um dort in den Klassen 'Trio' und 'Fun-Open' alleine in den Ring zu gehen.   

 

 

08. Januar 2018 

 

Die Mädels verlassen? 

                                     ...NIEMALS 

 

Was es für einen Gruppentänzer mit nur einem Hund bedeutet, wenn der eigene Hund in Rente geht, hat unsere Chrissy im letzten Jahr erleben müssen.

Kein Gruppen -Training und keine Auftritte mehr.

Die Lösung fand sich eigentlich schon vor 3 Jahren, bei unserem Sommer-Training. Damals schon hatten Chrissy und Claudias Cody sofort einen intensiven Draht zueinander.  

 

Wir alle freuen uns, das uns durch dieses neu gebildete Team, ein wertvolles Tanzmitglied in der Gruppe erhalten bleibt. 

 

 

            *Chrissy zog Cody schon 2015 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Shortnews 

 

 

18. Nov 2018 

Ereignisse aktualisiert 

 

 

07. Okt 2017 

Ereignisse, geplante Termine und Videos aktualisiert 

 

 

 

06. Aug 2017 

Ereignisse und Galerie aktualisiert 

 

 

 

23. Jun 2017 

Ereignisse und Videos aktualisiert 

 

 

 

09. Jun 2017 

Ereignisse und Galerie aktualisiert 

 

 

 

07. Mai 2017 

Geplante Termine und Ereignisse aktualisiert